21. + 22.02.2019, Baden-Württemberg 
 Anwenderkonferenz 2019 
 Von Anwendern für Anwender 
Mehr erfahren

Inhalt

Im Rahmen der Anwenderkonferenz werden Ihnen Erfahrungsberichte, Fachvorträge und ausgewählte Einsatzszenarien vorgestellt. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit Ihre eigenen Zielsetzungen und damit verbundenen Herausforderungen zur Diskussion einzubringen.

Neben dem Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus der industriellen Automation, stehen IT-Spezialisten, Systementwickler und Projektbetreuer von MB connect line für persönliche Gespräche zur Verfügung.

  • Anwenderberichte

    Ausgesuchte Anwender aus verschiedensten Branchen zeigen Ihre realen Lösungsansätze und Anwendungsbeispiele.

  • Fachvorträge

    Spannende Vorträge von Experten zu den Themen Cybersecurity, Geschäftsmodelle in der Fernwartung und rechtliche Aspekte bei der Fernwartung.

  • Diskussionsrunden

    Hier diskutieren Sie gemeinsam mit Anwendern und Experten in mehreren Gesprächsrunden neue Ideen und Ansätze zu den Vortragsthemen.

  • Thementische

    Tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern über die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich der Fernwartung, in der Datenerfassung und in der Cybersecurity in moderierten Gruppen aus.

  • Netzwerken

    Lassen Sie den Tag mit leckerem Essen und Getränken ausklingen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum angeregten Austausch mit Anwendern aus verschiedensten Branchen.

Agenda

Hier können Sie sich die Agenda zur Anwenderkonferenz per E-Mail zusenden lassen. Bitte geben Sie dazu Ihre Daten an.

Änderungen an der Agenda sind vorbehalten. Sie bekommen die Agenda per E-Mail zugesandt, sobald diese erstellt wurde.

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt zu unserer Anwenderkonferenz am 21. und 22. Februar 2019 im Landhotel Rössle an.

Sie zahlen nur 190€ pro Tag, für beide Tage 290€.

FRÜHBUCHER-RABATT

Wenn Sie sich noch im Dezember für die Anwenderkonferenz anmelden, erhalten Sie 20% Rabatt!